Deutsche Akademie für Verwaltung und Wirtschaft (DAVW)

praxisnah • international • kompetent



Lernen für den persönlichen Erfolg

Die Deutsche Agentur für Technologie (DAT) hat mit der "Deutschen Akademie - DAVW" ein Geschäftsfeld besetzt, das in einer Wissensgesellschaft immer wichtiger wird. Lebenslanges Lernen, Weiterbildung und Praxiserfahrung entscheiden unmittelbar über den Erfolg als Führungskraft und als Unternehmer. Dabei setzt die DAVW Akademie auf Blended Learning Konzepte aus monatlichen Präsenzveranstaltungen, Webinaren und Praxisteilen.

 

Traditionell sind daher viele internationale Teilnehmer in allen DAVW Lehrgängen, Workshops und Seminaren zu finden. Bilinguale DAVW Trainer machen hier die Vermittlung von Know-how einfach und bieten damit gerade internationalen Fach- und Führungskräften in Deutschland einen schnellen Lernerfolg.


Durch die mit internationalen mehrsprachigen Teilnehmern besetzten Fachveranstaltungen entsteht so nicht nur eine fruchtbare "MBA" Atmosphäre, sondern auch oft der Nährboden und das Netzwerk für die Umsetzung von Geschäftsideen unserer Teilnehmer. So funktioniert modernes Networking. Damit können Teilnehmer bereits während der Ausbildung mit dem "Geldverdienen" anfangen.


Akademie für Fach- und Führungskräfte, Unternehmensberater, Webmaster, Wellness- und Gesundheitsbranche. Unser Think-Tank für neue Geschäftsideen und Lizenzsysteme



Fördermöglichkeiten

Zahlreiche Fördermittel, vom Bildungsprämie (500€), BAFA (300€), IWiN, Qualischeck und weitere Finanzierungsmöglichkeiten, sowie DAVW Stipendien machen Bildung an der DAVW Akademie nahezu für jeden erschwinglich.


wir fördern starke ideen

Aus der Vielzahl von Ideen und Impulsen unserer Teilnehmer enstehen neue Geschäftsideen und Bedarfe. In attraktive Geschäftsfelder steigen wir als Deutsche Agentur für Technologie oft gemeinsam mit Partnern und Teilnehmern der DAVW Akademie ein.


Warum nicht auch Sie? Lassen Sie sich von einem erfahrenen

Experten beraten, was wir für Sie und/oder gemeinsam tun können?


Fachveranstaltungen

Eugen Murdasow, Startmesse, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, DAT, DAVW, Exportmanager

Für Fach- und Führungskräfte sowie Unternehmerinnen und Unternehmer

Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer sowie

Existenzgründerinnen und Existenzgründer.


  • Führungskräfte sind Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter, die durch Entscheidungs- und Anordnungsbefugnis Führungsfunktionen wahrnehmen.
  • Fachkräfte sind Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter, die eine gewerbliche, kaufmännische oder sonstige Berufsausbildung erfolgreich absolviert haben und mit betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten im Unternehmen betraut sind.
  • Unternehmerinnen oder Unternehmer sind Inhaber kleiner und mittlerer Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und freiberuflicher Praxen mit Sitz und Geschäftsbetrieb in der Bundesrepublik Deutschland, die die Definition der EU für kleine und mittlere Unternehmen erfüllen.
  • Existenzgründerinnen oder Existenzgründer sind natürliche Personen, die sich in der Bundesrepublik Deutschland in der gewerblichen Wirtschaft oder mit einer freiberuflichen Praxis selbständig machen wollen.

 



Warum nicht auch Sie? Lassen Sie sich von einem erfahrenen

Experten beraten, was wir für Sie und/oder gemeinsam tun können?