Erfolg braucht Partner

Hatto Brenner Exportmanager Fachexperte für Osteuropa

Deutsche Unternehmen profitieren in wachsendem Umfange von der steigenden Nachfrage nach Produkten  „Made in Germany“.

Kennzeichnend für diese „Marke“ sind technologisch innovative Produkte, hohe Produktqualität und hohe Zuverlässigkeit der Geschäftsabwicklung.


Diese Alleinstellungsmerkmale, die aus Sicht ausländischer Kunden die deutschen Produkte kennzeichnen, sind wichtige Gründe für Deutschlands Exporterfolge, nicht nur in den USA und in China.

 

Hatto Brenner

Präsident der Europäischen Union Mittelständischer Unternehmen (EUMU)


Wenn Sie diesen Blog-Artikel interessant finden, leiten Sie den Fachbeitrag über XING, LinkedIn, twitter oder facebook weiter,

damit auch andere von diesen Informationen profitieren können. Vielen Dank…))


Exportmanager, DAVW, DAT

Denn seit einigen Jahren ist ein stetiges Wachstum dieser Nachfrage in nahezu allen größeren Ländern Osteuropas  festzustellen. Es besteht ein hoher Nachholbedarf von Konsum- und Investitionsgütern in nahezu allen russisch-sprachigen Ländern.


Hier wächst der Anteil der Bevölkerung, die eine ausreichende bzw. zunehmende Kaufkraft haben, um sich MarkenprodukteMade in Germany“ zu kaufen. Dies betrifft nicht nur hochwertige Kraftfahrzeuge, innovative Maschinen und Anlagen, sondern in zunehmendem Maße auch die gesamte Palette der von deutschen Unternehmen hergestellten Produkte.

Aufgrund anderer Geschäftsbedingungen, einer andersartigen Mentalität und anderer politischer und rechtlicher Rahmenbedingungen ist es notwendig, den Markteinstieg in Länder dieser Region exakt zu planen und die notwendigen Schritte gut vorzubereiten.



Vorteile der Arbeit im Exportbereich

Exportmanager, DAVW, DAT

1. Sie haben die  Gelegenheit, Ihre Vorerfahrungen und Kenntnisse anzuwenden, egal welchen beruflichen Hintergrund sie haben, Export-management ist eine Spezialisierung, die praktisch für jeden passt. Ein Agronom kann  Agrartechnik exportieren, ein Arzt wird wahrscheinlich sich mit der Medizintechnik befassen, etc.;


2. Der Arbeitsbereich Export ist sehr flexibel und bietet viele Freiräume, deshalb können Sie sowohl im Büro als auch von zu Hause aus (Homeoffice) arbeiten. Dies passt insbesondere auch für Frauen mit Kindern;

 

3. Arbeit im Exportbereich ist eine Alternative zum langweiligen, eintönigen Leben; sie bietet Ihnen die Möglichkeit unterschiedliche Länder zu besuchen und sich selbst weiterzuentwickeln;

 

4. Sie werden viele interessante Persönlichkeiten und erfolgreiche Unter-nehmer kennenlernen, von deren Erfahrung Sie profitieren können.  Solche Menschen sind frei, sie arbeiten nicht um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, sondern weil  Ihnen die Arbeit Spaß macht;

 

5.  Export wird oft als die Königs-disziplin der Wirtschaft angesehen;

 

6. Nicht zuletzt ist die Tätigkeit von Exportmanagern gefragt und gut bezahlt;


Ihr Schlüssel zum Erfolg im Export-bereich sind zuverlässige  Netzwerke. Mit Hilfe von Business- Sozialnetzwerken können Sie effektiv neue Kontakte auf- und ausbauen.

 

Ihr Profil in solchen Webportalen wird zu einem Zeichen Ihrer Fach-kompetenz, denn immer häufiger suchen Arbeitgeber nach Fach- und Führungskräften insbesondere im Internet.

 



Spezialisieren Sie sich jetzt

... und ergreifen Sie ihre Chance auf eine bessere berufliche Zukunft in einem spannenden Wirtschaftsbereich mit aussichtsreichen Karriereperspektiven. Damit werden Sie eine gesuchte Fach- und Führungskraft in exportorientierten Unternehmen aller Branchen.


Wenn Sie diesen Blog-Artikel interessant finden, leiten Sie den Fachbeitrag über XING, LinkedIn, twitter oder facebook weiter,

damit auch andere von diesen Informationen profitieren können. Vielen Dank…))

 

Herzlichen Gruß

Eugen Murdasow

Kommentar schreiben

Kommentare: 0