Anatolij Altmajer (Neu Wulmstorf)

Unternehmer für Transportdienstleistungen in der Tourismusbranche

 

 

"Ich bin Unternehmer für Transportdienstleistungen in der Tourismusbranche. Ich will mich aber erweitern und habe den Entschluss gefasst, mein Angebot zu erweitern und mit anderen Ländern zusammenzuarbeiten. Um hier erfolgreich zu sein ist das spezifische Wissen nötig, deshalb habe ich mich für die Fortbildung zum Exportmanager bei der Deutschen Akademie entschieden."



Ich bin den Leitern der Akademie Herrn Murdasow und Frau Gepfner sehr dankbar. Sie engagieren sich mit viel Optimismus, viel Energie und öffnen neue Möglichkeiten für die Selbstverwirklichung. Perspektivlosigkeit – ist einer der Schmerzpunkte "des russischen Business" in Deutschland. Diese wird hier abgelegt und es werden neue Horizonte entdeckt.

Menschen die aus ganz Deutschland zur Akademie kommen, sind diejenigen, die mehr im Leben erreichen wollen. In den Seminaren und den Businesstrainings bekommen wir nicht nur das wertvolle praktische Wissen, wie man im Bereich Export arbeitet und auch wie wir Fehler vermeiden, vermittelt, wir können dieses Wissen sofort in die Praxis umsetzen.

Darüber hinaus werden hier Ideen, Gedanken, und nützliche Information ausgetauscht, es werden freundschaftliche und geschäftliche Kontakte geknüpft und es entstehen gemeinsame Projekte.

Das Leben wird interessanter und es erschließen sich neue Perspektiven für die Entwicklung des eigenen Unternehmens.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0